König Ludwig II. - aktuell | Das Internet-Magazin für
Forschung & Information.


Aktuelles 18

Zum 125. Todestag des Märchenkönigs

erscheint das umfangreiche Hörbuch von Peter Glowasz:

"König Ludwig II. von Bayern

und das Jahrhundertverbrechen in Berg am Starnberger See"

Der bekannte König Ludwig II.-Forscher und Schriftsteller Peter Glowasz möchte mit seinem neuen Hörbuch (ca. 5 Audio-CDs) unter Beweis stellen, dass Ludwig II. ein Opfer von Diplomatenklatsch, Hofklatsch, Biertischgerede und anderer zeitgenössischer Verdächtigungen wurde. Diese üblen Nachreden wurden jahrhundertlang von zahlreichen Buchautoren leichtfertig bzw. ungeprüft bis in die jüngste Zeit hinein als "Wahrheiten" verstanden und somit übernommen. Das Bild Ludwigs II. - seines Lebens- und Leidensweges wie auch seines tragischen Todes hat verzerrt und völlig ungenügend fortgelebt, genauso wie das seines Schaffens und seiner großen Verdienste. Die Zeitgenossen haben ihn völlig missverstanden, verkannt und verraten, die Nachgeborenen seine Persönlichkeit entstellt und diffamiert. Und die Verunglimpfung Ludwigs II. in Wort und Schrift hält bis heute unvermindert an. Das Ziel von Glowasz ist es nunmehr, mit diesem Hörbuch wieder Ordnung, Niveau und vor allem W a h r h e i t in die Welt hineinzubringen.

Mit zahlreichen und seriösen Quellen stellt Peter Glowasz unter Beweis, dass Ludwig II. am 13. Juni 1886 in Berg am Starnberger See auf der Flucht getötet wurde. In allen Einzelheiten, mit Angabe sämtlicher Namen, auch den des Täters, schildert der Forscher den Hergang.

Im ersten Teil des Hörbuches befasst sich Peter Glowasz ausführlich mit den Schlössern und Verdiensten des Königs, ferner mit den Jahrhundertlügen, die über den Märchenkönig verbreitet wurden und noch werden.

Im zweiten Teil des Hörbuches geht es um die Bedeutung des Wortes KÖNIG, ferner um die Erinnerungen des Ludwig II.-Musicals "Ludwig2".

Im dritten Teil des Hörbuches sind die interessanten Erinnerungen des letzten königlichen Dieners Wilhelm Rutz zu hören, dann folgt die Proklamation des Königs. Ferner wird die gewaltsame Gefangennahme des Königs im Schloss Neuschwanstein geschildert.

Im vierten und fünften Teil des Hörbuches schildert Peter Glowasz die Gefangenschaft des Königs in Schloss Berg am Starnberger See; es folgt die Darstellung über des Königs Fluchtpläne und schließlich erlebt der Hörer akustisch den grausamen Tod Ludwigs II., der auf der Flucht erschossen wurde.

In dem interessanten als auch spannenden Hörbuch werden zahlreiche Persönlichkeiten, darunter Ludwig II.-Kenner bzw. Ludwig II.-Forscher, Musik- und Theaterwissenschaftler, ein Schlossverwalter, ein ehemaliger Kurdirektor, Gerichtsmediziner, Buchautoren, Schauspieler und viele mehr zu hören sein.

Das Hörbuch (5 Audio-CDs), ISBN 3-925621-22-9, 22,90 Euro, ist ab März 2011 überall im deutschsprachigen Buch- und Medienhandel erhältlich


Copyright@ Juni 2007 by Peter Glowasz Verlag, Berlin



nach oben | Admin



stats